Förderverein E11

Der Verein

Unser Förderverein – der Verein zur Förderung des Lehrstuhls für Laser- und Röntgenphysik E11 der Technischen Universität München e.V. – ist ein gemeinnütziger Verein zur Unterstützung des Lehrstuhls in Forschung und Lehre. Der Verein wurde 2019 von Alumni des Lehrstuhls gegründet.

Zweck des Vereins ist die Förderung von Lehre und Forschung am Lehrstuhl für Laser- und Röntgenphysik E11 an der Technischen Universität München (TUM) im Interesse der Allgemeinheit. Die Förderung soll insbesondere verwirklicht werden durch:

  • Stipendien für wissenschaftliche Arbeiten
  • Die Publikation von wissenschaftlichen Arbeiten sowie der Ergebnisse von Tagungen und Veranstaltungen, die vom Lehrstuhl E11 betreut oder mitausgerichtet werden
  • Beihilfe für die Drucklegung wissenschaftlicher Arbeiten
  • Bereitstellung von Lehrhilfsmitteln
  • Finanzierungsbeihilfe für Informationsreisen im Zusammenhang mit Forschungsvorhaben und für Reisen zu Aus- und Fortbildungszwecken
  • Finanzierungsbeihilfe für wissenschaftliche Kolloquien und Symposien, die der Lehrstuhl E11 ausrichtet
  • Finanzierungsbeihilfe für den Auf- und Ausbau von Forschungseinrichtungen
  • Ausrichtung von Veranstaltungen zur Förderung von Wissenschaft und Forschung, insbesondere Fachtagungen und Konferenzen sowie Informationsveranstaltungen für die Öffentlichkeit, Studierende und Wissenschaftler
  • Die Verleihung von Auszeichnungen und Preise als Anerkennung für herausragende Studienleistungen und Abschlussarbeiten
  • Die Kontaktpflege zu Absolventen des Lehrstuhls
  • Die Herausgabe der Buchreihe „Ausgewählte Probleme der Laser- und Röntgenphysik

Gemeinnützigkeit

Der Verein zur Förderung des Lehrstuhls für Laser- und Röntgenphysik E11 der Technischen Universität München e.V. verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des Abschnitts “Steuerbegünstigte Zwecke” der Abgabenordnung. Der Verein ist selbstlos tätig, die Mittel des Vereins werden nur für satzungsgemäße Zwecke verwendet. Die Mittel, die dem Verein zur Verfügung stehen, werden durch Mitgliedsbeiträge, Spenden und sonstige Einnahmen aufgebracht. Die Mitglieder des Vereins erhalten in ihrer Eigenschaft als Mitglieder keine Zuwendungen aus Mitteln des Vereins.

Vorstandschaft

Vorsitzender: Dr. Rupert Heider, SCANLAB GmbH
1. Stellvertreter: Prof. Dr. Reinhard Kienberger, Physik-Department E11, TU München
2. Stellvertreter: Dr. Martin Wagner, jember GmbH
Schatzmeister: PD Dr. Hristo Iglev, Physik-Department E11, TU München

Spenden

Zur Unterstützung der Forschung freut sich der Förderverein über Spenden. Spenden können auf das Vereinskonto einbezahlt werden. Eine Spendenquittung wird auf Anfrage gerne ausgestellt.


Bankverbindung
Kreissparkasse München Starnberg Ebersberg
IBAN: DE09 7025 0150 0029 3553 85
SWIFT-BIC: BYLADEM1KMS

Mitgliedschaft

Vereinsmitglied kann jede natürliche und juristische Person werden, die ideell oder materiell den Verein unterstützen möchte. Auch Personengesellschaften können Mitglied werden. Von der Mitgliedschaft ausgeschlossen sind Studenten und Doktoranden, die aktuell am E11 tätig sind und somit zum Kreis der Geförderten zählen. Der jährliche Mindestbeitrag beträgt 50 €. Der Mitgliedsbeitrag dient gemeinnützigen Zwecken und ist daher steuerlich absetzbar.

Aufnahmeantrag Förderverein

Kontakt

Postadresse
Verein zur Förderung des Lehrstuhls für Laser- und Röntgenphysik E11 der Technischen Universität München e.V.
James-Franck-Str. 1
D-85748 Garching

Ansprechpartner
Dr. Rupert Heider, Vorsitzender
E-Mail: foerderverein.e11@ph.tum.de